Sie befinden sich im Bereich: Wettbewerb 2016

Bewerben Sie sich im 7. Herstellerwettbewerb „Kulinarisches Niedersachsen“, 2016

Sie stellen in Niedersachsen Lebensmittel her, auf die Sie zu Recht stolz sind? Lebensmittel, für die nur die besten Zutaten gut genug sind und die für Ihre Kompetenz als Hersteller stehen? Produkte, die sensorisch in jeder Hinsicht und ohne Tricks überzeugen? Sie fühlen sich darüber hinaus als Hersteller mit Niedersachsen verbunden, haben womöglich eine lange Tradition oder Ihre Produkte sind regionale Klassiker? Dann haben diese Lebensmittel womöglich die Auszeichnung zum „Kulinarischen Botschafter Niedersachsen 2016“ verdient!


Zum siebten Mal suchen wir 2016 im Herstellerwettbewerb „Kulinarisches Niedersachsen“ Lebensmittel, die höchste Ansprüche erfüllen. Die bundesweit einzigartige Auszeichnung „Kulinarischer Botschafter Niedersachsen“ wird in einer hochwertigen Veranstaltung am 01. Juni 2016 von Ministerpräsidenten Stephan Weil persönlich vergeben. Profitieren Sie außerdem von der hohen Wertschätzung, die diese Auszeichnung im Handel, in den Medien und bei vielen Endverbrauchern genießt.

Welche Hersteller können teilnehmen?

Alle Handwerksbetriebe sowie Unternehmen der Ernährungsindustrie, die Lebensmittel herstellen und deren Stammsitz und/oder deren Produktionsschwerpunkt in Niedersachsen liegen, können am Wettbewerb teilnehmen.

Welche Produkte können teilnehmen?
Zum Wettbewerb zugelassen sind Lebensmittel mindestens der 1. Verarbeitungsstufe, die ganzjährig in gleichbleibender Qualität zur Verfügung stehen. Ein Hersteller kann bis zu drei Produkte einreichen.

Wie werden die Produkte ausgewählt?

Alle teilnehmenden Produkte werden von einer neutralen und unabhängigen Fachjury aus Sensorikern, Köchen, Feinkost- und Marketingexperten beurteilt. Neben der sensorischen Qualität (Geschmack, Geruch, Aussehen) bewertet die Jury auch, welche Geschichte Sie über das Produkt und seine Herstellung erzählen. Aspekte der Produktvermarktung (Produktidee, Verpackungsdesign, Innovationsgehalt) und die Historie zum Unternehmen können ebenfalls in die Bewertung einfließen. Neben einem Punkteschema (1. Bewertungsstufe) gibt die Mehrheitsentscheidung der Jury den Ausschlag für die Auswahl zum Kulinarischen Botschafter Niedersachsen.

Wie können Sie teilnehmen?
Teilnahmevoraussetzung ist das vollständig ausgefüllte und unterschriebene Teilnahmeformular und die Einsendung eines Produktmusters. Von TK- und frischen Produkten senden Sie uns bitte zunächst nur die Produktbeschreibung und ein Verpackungsmuster. Weitere Teilnahmebedingungen und die Kosten der Teilnahme entnehmen Sie dem beigefügten Formular.

Teilnahme

Leitet Herunterladen der Datei einTeilnahmeformular (Download pdf) ausfüllen und senden an:

Marketinggesellschaft der niedersächsischen Land- u. Ernährungswirtschaft e.V.
Stichwort „Kulinarische Botschafter Niedersachsen"
Johannssenstraße 10, 30159 Hannover

Bewerbungsschluss: 04. März 2016

Die Auswahl zum „Kulinarischen Botschafter Niedersachsen 2015“ ist keine Kennzeichnung der Produkte im Sinne eines Qualitäts- oder Gütezeichens.

 

Ihr Ansprechpartner für den Wettbewerb

Peter Wachter
Tel.: 0511 34879-51
p.wachter@mg-niedersachsen.de


Ministerpräsident Stephan Weil ist Schirmherr des Wettbewerbes "Kulinarisches Niedersachsen"
Ministerpräsident Stephan Weil ist Schirmherr des Wettbewerbes "Kulinarisches Niedersachsen"

Jetzt auch auf facebook